Versicherungsschäden - Landsberg Begutachtung von Sach- und Haftpflichtschäden

Versicherungsschäden
  • schnelle Vor-Ort-Besichtigung
  • papierloses Schadensmanagement
  • qualifizierte Bausachverständige
  • zentrale Auftragssteuerung
  • Qualitätssicherung durch Chef-Sachverständige
Preis: 399,00 € (inkl. MwSt.)

Egal, ob Fahrzeuganprall-, Feuer- Sturm-, Hagel-, Leitungswasser- oder Elementar­schaden. Bei Versicherungsschäden stehen wir, sowohl Versicherungsgesellschaften als auch Versicherungsnehmern tatkräftig und bundesweit mit qualifizierten Bausachverständigen zur Seite.

Individualisierbare Berichte (Reporting)

Unsere Berichte und Gutachten können wir den jeweiligen Unternehmensbedürfnisse und Anforderungen individuell anpassen. Durch detaillierte Ausführungen und nachvollziehbare Erläuterungen gewährleisten wir, dass diese für jedermann nachvollziehbar und für Fachleute überprüfbar sind.

Qualitätssicherung durch Chefsachverständige

Bauexperts sichert mit erfahrenen Chefsachverständigen aus verschiedenen Fachbereichen sowie durch regelmäßige Weiterbildung seiner Bausachverständigen höchste Qualitätsstandards.

Modulare Leistungspakete zu Festpreisen

Der Umfang unserer Tätigkeit kann modular Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Wir geben Ihnen die Möglichkeit unsere Dienstleitungen um zusätzliche Leistungen zu ergänzen.

Unsere Basis-Leistungen:

  • Terminierung und Vor-Ort-Besichtigung
  • Plausibilitätsprüfung
  • Einleitung und Koordination von Sofortmaßnahmen
  • Untersuchung von Regressmöglichkeiten
  • Ermittlung der Schadensursache
  • Kalkulation der Schadenshöhe
  • Belegprüfung

Mehr- und Sonderleistungen

Mehr- oder Sonderleistungen sind gesondert zu beauftragen und werden nach tatsächlichem Aufwand, wie folgt abgerechnet:

Leistung Preis (inkl. MwSt)
Versicherungsschäden Gutachtenerstellung, je Std. 130,00 €
Stundensatz je angefangene Stunde 130,00 €
Fahrtkosten (Mehrkilometer), je km. 0,75 €

Nebenkostenpauschale (Kopier-, Post- und Telefonkosten) in Prozent der netto Rechnungssumme.

5 %

In der genannten Nebenkostenpauschale ist ein Ausdruck und Versand der schriftlichen Ausfertigung in 1-facher Form enthalten. Jede weitere Ausfertigung wird mit brutto 2,00 €/Seite berechnet.

Ablauf & Kontakt

Nach Ihrer unverbindlichen Anfrage setzten wir uns mit Ihnen in Verbindung, um weitere Details zu besprechen.

Örtliche Nähe

Unsere Bausachverständige haben ihr Büro immer in Ortsnähe. Herr Rene Rummel kann Ihnen daher auch als Ortskundiger behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in und um Landsberg, behördliche Anlaufstellen etc.). Vor allem wenn Sie sich in Landsberg nicht auskennen, ist ein ortskundiger Fachmann ein großer Vorteil für Sie. Nehmen Sie daher unser Motto „Bausachverstand. Ganz nah“ wörtlich.

Außerhalb Landsberg betreut Sie Herr Rummel auch gerne in den unmittelbar umliegenden Städten und Gemeinden wie z.B.: Bad Dürrenberg, Braunsbedra, Leuna, Merseburg, Querfurt, Salzatal, Teutschenthal, Bad Lauchstädt, Barnstädt, Farnstädt, Kabelsketal, Mücheln, Obhausen, Petersberg, Schkopau, Schraplau, Steigra, Wettin-Löbejün etc.


Regionale Kurzinfo für Ortsfremde:

Landsberg ist eine Stadt im Saalekreis und liegt im Bundesland Sachsen-Anhalt. Die Stadt hat ca. 15.000 Einwohner und liegt im Städtedreieck zwischen Halle (Saale), Leipzig und Bitterfeld-Wolfen. Landsberg besteht laut Hauptsatzung aus 29 Ortsteilen in 11 Ortschaften.  

Obwohl Landsberg nicht ganz so groß ist, ist in der Stadt trotzdem Sport, Kultur & Sehenswürdigkeiten vorhanden. Das Wahrzeichen der Stadt ist die romanische Doppelkapelle St. Crucis auf dem Kapellenberg. Sie stammt vom 12. Jahrhundert und ist der Überrest einer Burg namens Burg Landsberg. Die Burg Landsberg ist der Rest einer Höhenburg (148m) auf einer Porphyrkuppe. Das Rathaus befindet sich auf dem historischen Marktplatz. Die Stadt hat ganze 9 Sportvereine. Ein Leichtathletik-Seniorensportfest findet immer am ertsen Wochenende im August statt, welches im Jahr 2014 zum 26. Mal ausgetragen wurde. Auch ein Museum befindet sich in Landsberg, welches „Bernhard Brühl“ genannt wird. Neben regelmäßig wechselnden Sonderausstellungen gibt es auch eine Dauerausstellung zu den Themen Ur- und Frühgeschichte, Stadtentwicklung, Landwirtschaft und Naturkunde. Auch Freunde der Musik finden in Landsberg in den Sommermonaten auf der Freilichtbühne zahlreiche Konzerte und Volksfeste, darunter das jährliche Bergfest. Daneben werden Konzerte in der Doppelkapelle veranstaltet. Auf der Website der Stadt www.stadt-landsberg.de kann man viel mehr über die Stadt erfahren.

VersicherungsschädenVersicherungsschäden
Kundenbewertung schreiben

Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!

Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Bearbeitung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles & Ratgeber

Neueste Meldungen und Informationen.
Top